Qigong der 5 inneren Organe ab November 2019

atme

Qigong

– 5 INNERE ORGANE QIGONG –

Qigong ist ein fester Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Qigong Übungen sind langsame, fliessende Bewegungen, wo Körper, Atmung und Geist in Einklang kommen. Durch bestimmte Übungen, wird das Qi & Xue (BLUT) im ganzen Körper gut verteilt und Yin & Yang kommen wieder in die Balance. Kann Qi und Xue gut fliessen, lösen sich Blockaden im Körper und unterstützen so die Gesundheit.

  • In diesem ersten Block wird das Wu Zhang Liu Fu Qigong
    (Teil I: 5 Innere Organe Qigong) unterrichtet.
  • Dieses System beinhaltet verschiedene Körperübungen, Visualisations- und Atemtechniken sowie Eigenmassage an bestimmten Körperregionen.
  • Dieses Qigong System ist leicht erlernbar, Jung und Alt können es praktizieren. Dieses System fällt unter das medizinische Qigong und wurde von meinem Meister und Lehrer Wu Runjin  weiterentwickelt.
  • Wenn in Anschluss an diesen Kurs weiteres Interesse besteht, können weitere Formen erlernt werden.

Anmeldung 
Däumling Institut
Gesellschaft für Psychologische Weiterbildung
und Forschung mbH
Georgstraße 12
53721 Siegburg

Conni Preis
Tel.: 02241 5 31 02
gestalt@daeumling-institut.de

2019-08-08T11:55:14+00:00